Unsere Stücke

 

Das kluge Bäuerlein

Ein modernes Märchen

 

Ein armes Bäuerlein findet in seinem Gemüsegarten einen Klumpen Gold. Was soll es damit anfangen? Gold kann man ja nicht auf die Stulle schmieren. Also auf zum König, der kann Gold immer gebrauchen! So leicht aber kommt man nicht zum König, im Schloss warten einige Überraschungen. Doch unser Bäuerlein ist klug ...

 

Ein Stabpuppenstück, sehr frei nach Motiven eines weißrussischen Märchens, für kleine und große Leute von 4 bis 99 Jahren.


 

Die Prinzessin und der Schweinehirt

oder: Liebe macht den Unterschied

 

Die Prinzessin möchte heiraten, und Bewerber gibt es genug. Reich sind die meisten, langweilig alle - bis auf einen. Klug und obendrein noch witzig ist dieser Prinz. Schade, dass sich die beiden bei ihrem ersten Treffen so in die Wolle kriegen. Aber das Spiel ist noch lange nicht vorbei …

 

Ein Stabpuppenstück, sehr frei nach Hans Christian Andersen, für kleine und große Leute von 4 bis 99 Jahre.


 

Beim Teufel zu Besuch

oder: Oma weiß immer Rat

 

Manchmal will man nur helfen, und auf einmal steckt man in Teufels Küche. Genau so ist es unserem Mädchen ergangen: Es ist in der Hölle gelandet, wo es ganz gewiss nicht hingehört. Wie kommt man dort nun wieder weg? Gar nicht, sagt der Teufel: Einmal hier, immer hier. Doch da kennt er das Mädchen schlecht …

Eine Geschichte über Mut und Selbstvertrauen - und über Freundschaft und Hilfe dort, wo man sie am wenigsten erwartet.

 

Ein Stabpuppenstück mit kleinen Anleihen bei Goethe und den Gebrüdern Grimm, für jedermann zwischen 5 und 99 Jahren.